">

Deutsche Dialoge 18 : ” Wir denken anders über die Ehe! “

Wir denken anders über die Ehe!

Deutsch lernen mit deutsche Dialoge. Deutsche Dialoge über deutsche Kullture.

A: In meiner Heimat ist das so: Die Eltern suchen für ihre Kinder einen Ehepartner. Auch die Großeltern sagen ihre Meinung dazu. Die verheiratete Tochter geht dann zu ihrem Mann, in seine Familie. Der Sohn bleibt mit seiner Frau bei den Eltern.
B: Warum entscheiden eigentlich die Eltern über die Heirat? Warum sind die Kinder so abhängig von den Eltern? Wir können das nicht verstehen. Ich möchte mir doch meinen Ehepartner selbst suchen. Ich will auch später nicht meiner Frau bei den Eltern wohnen. Das gibt nur Probleme…
A: Ja, ihr denk eben an euch selbst, aber für uns ist die Großfamilie sehr wichtig. Wir fühlen uns nicht abhängig. Deshalb wollen Jugendliche in meiner Heimat bald heiraten und eine große Familie haben. Alle freuen sich darüber!
B: Bei uns ist das anders. Für mich zum Beispiel sind Kinder nicht so wichtig. Ich möchte zuerst unverheiratet mit meiner Freundin zusammenleben. Jeder hat seinen Beruf und seine Hobbies. Vielleicht trennen wir uns nach ein paar Jahren, dann braucht man keine Scheidung. Eine Scheidung ist immer ein Problem: Wieviel Geld bekommt der Partner? Wer bezahlt für die Kinder?…
A: Das ist bei uns unmöglich, wir können nicht unverheiratet zusammenleben. Finden ihr das nicht unmoralisch? Auch über eine Scheidung denken wir anders. Die Ehe soll doch das ganze Leben dauern. Deshalb sind Scheidungen bei uns sehr schwierig. Was soll die geschiedene Frau nachher machen? Zu ihren Eltern kann sie nicht zurückgehen. Und die Leute sprechen nicht freundlich über sie.
B: Aber das ist doch schlimm!?
A: Warum denn? Wir denken eben anders über Ehe und Familie.
B: 
Ja, das stimmt schon. – Übrigens: Nicht alle Deutschen denken so, nur manche. Viele heiraten jetzt auch wieder sehr jung und wünschen sich viele Kinder…
Mein Youtube Kanal für Dialogen

Folgende Dialogen

Dialog 1:   Woher kommen Sie?
Dialog 2:   Was machen Sie hier? 
Dialog 3:   Was sind Sie von Beruf? 
Dialog 4:   Was studierst du? 
Dialog 5:   Haben Sie Geschwister?
Dialog 6:   Wer ist denn das?
Dialog 7: Wann Fahren Sie Nach Berlin? 
Dialog 8: Am Samstag habe ich wieder Zeit?
Dialog 9: Ich möchte wieder arbeiten.
Dialog 10: Was willst du eigentlich werden?
Dialog 11 : Haben Sie einen Wunsch?
Dialog 12 : Liebst du ihn?
Dialog 13 : Was fehlt dir denn?
Dialog 14 : Helfen Sie mir doch !
Dialog 15: Wie komme ich zum Bahnhof?
Dialog 16: Geh doch mal rüber zu Daniel!
Dialoge 17: Wollt ihr keine Kinder?
Dialoge 18: Wir denken anders über die Ehe!
Dialoge 19: Welche Ausbildung haben Sie?
Dialoge 20: Die Fremdesprache

 

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir